Archive for Mai, 2010


kosmonautentanz12.05.10_vorne_web
kosmonautentanz12.05.10_hinten_web

Kooky ist wieder einmal aktiv! Diesesmal als Dekokraft mit vielen anderen fleißigen Händen. Seid gespannt! Aber hier mal de Eckpunkte:

12.05.2010 Kosmonautentanz, Sputnik 2.0 Dresden

Wir heben in den Orbit ab für den Kosmonautentanz!

Die Kosmonauten sind:

Digital Kaos (Freizeitklub Dresden)
The Pussy Gourmets (Accoucher Rec.)
Solar Sound Network (Insulin Productions, Waterlounge)
Roland Baader (half a boy)

+ Spezialdekoration, Lichtspiele, Videoleinwand, Spezial Cocktails…

infos:

Der Weltraum – unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2010. Dies sind die Abenteuer des Kosmonautentanz, mit seiner Besatzung Dj Digital Kaos, The Pussy Gourmets, Solar Sound Network und Roland Baader am Mittwoch den 12. Mai (Vorfeiertag - Himmelfahrt!) ab 22 uhr unterwegs ist, um neue Welten zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen.

Viele Lichtjahre vom Einheitsbrei entfernt, dringt der SPUTNIK 2.0 im Bahnhof Neustadt mit Spezial Dekoration, Lichtspielen und Videoleinwand in Galaxien vor, die bisher kein Mensch zuvor gesehen hat..
Anschnallen zum abheben!

Beginn: 22:00 Uhr
Location: Sputnik 2.0 Bahnhof Neustadt
Adresse: Dresden

20.05.2010 waterlounge *Kraftkleister*

+ Ausstellung: Der Kraftkleister k.V. präsentiert "GlücksKoks"

Musik von Platte und Instrument:
Hey Riggs LIVE! (dresden)
Djokerface (banq.dj, dresden)
el sonador (solar sound network)
info:

zur Ausstellung…

Der Kraftkleister k.V. präsentiert "GlücksKoks"
im Rahmen von "waterlounge"

Während 99% aller Newcomer-Artists die Ergreifung der Weltherrschaft proklamieren , hat der Kraftkleister K.V. ( k.V. steht für kein Verein) realistische Ziele. Im System sich anpassend ist der Kraftkleister k.V eine klar profitrorientierte Organisation. Deshalb präsentiert der Kraftkleister k.V. im Rahmen der Waterlounge das stark haftende, nicht klumpende Spitzenprodukt "Glückskoks".
"Glückskoks" macht gefügig ,was gefügig zu machen ist. Glückskoks macht gelichgültig um den Alltag zu ertragen. Und Glückskoks macht glücklich! Kurz und Knapp : "Glückskoks ist alles was der Mensch des 21.Jh. benötigt um glücklich bis zum Lebensende zu überdauern."
Wir laden alle Shopping-victims  und diejenigen die es werden wollen ein, an der Produktpräsentation teilzunehmen.
Zur netten Ausgestaltung der Räume zeigt der Kraftkleister K.V. junge rebellische Untergrundkunst.

Ausstellungszeitraum: 20.05.-10.06.2010

zur Musik:

Hinter Hey Riggs! stecken Max Löb und Martin Büst. Max hat sich mit seinem "Musikschüler" Martin zusammen getan und sie werden uns eine Mischung aus Electronica und freier Gitarrenimprovisation präsentieren. Max ist Bestandteil einiger (Free)Jazz Combos und bespielt regelmäßige Sessions mit Gatsmusikern im Café Saite im Dresdner Hecht. Martin aka el Sonador verdingt sich auch in den Projekten Stagnierende Solaristik und Solar Sound Network als musikalischer Filou.
Sie unterstützt der grinsende Jokerface mit schiebenden, deepen, dubby Platten.

Style: Jazz, Freejazz, Deep House, Dub Techno, Electronica, Downtempo, Dub

Links:
http://www.insulin-productions.de
http://www.myspace.com/waterloungedd
http://koloni.wordpress.com/
http://www.myspace.com/djokerface

Eintritt: frei
Beginn: 21:00 Uhr
Location: Club Aquarium www.club-aquarium.de
Adresse: St.Petersburger Straße 21, 01069 Dresden

neuste kommentare